spezialmassagen

schröpfen

die hautreiz-therapie

schröpfen ist eine hautreiztherapie, die zu den ausleitenden verfahren gehört.


durch die wärme der flamme wird ein unterdruck erzeugt, wodurch die gläser auf der haut haften und giftstoffe entzogen werden.


schröpfen kann angewendet werden bei:
  • grippalen effekten
  • beschwerden der atemwege
  • muskelverspannungen
  • durchblutung wird angeregt
  • immunsystem und lymphfluss werden gestärkt
  • cellulite
Schröpfen - wellnessstudio silmas

schröpfen bei cellulite

der schröpfkopf wird auf die eingeölte haut gesetzt, so dass ein unterdruck ensteht und das schröpfglas hin und her geschoben werden kann. dabei wird die durchblutung angeregt und schlacken werden gelöst sowie abtransportiert.

hot stone 

entspannung für körper, geist und seele

hot stone massage integriert mit einer traditionellen klassischen massage - dabei verstärken die hot stones ihre wirkung auf die muskulatur. sie lösen verspannungen, fördern die durchblutung und stärken das immunsystem sowie den lympfluss.


die wohlige wärme der hot stones und die zusätzlichen duftenden aromaöle durchdringen die haut und entspannen körper, geist und seele.

ohrkerzen

ohrkerzen ist eine uralte ohrreinigungsmethode der hopi indianer.


die ohrkerzen bestehen aus bienenwachs und baumwolle. beim abbrennen der kerze entsteht ein kamineffekt, dadurch findet eine druckregulation im mittelohr und in den nebenhöhlen statt.


ohrkerzen sind wirksam bei:
  • erkältungsbeschwerden
  • ohrschmerzen
  • tinnitus
  • druckausgleich
  • sehr entspannend